Rufen Sie uns an: 555-555-5555
Fetten und andere Textformatierungen

Überfordert? Blockiert? Orientierungslos?

Sie fühlen sich überfordert, blockiert oder wissen gerade nicht weiter?

Manchmal braucht man eine neutrale, professionelle Begleiterin, mit der man in Ruhe über diese Irritationen, Gefühle und Zustände sprechen kann. Doch nicht jede Person mag gerne über persönliche Dinge reden. Und doch denken sie vielleicht: "Es muss jetzt mal raus…..!" Als Maltherapeutin habe ich viele Klientinnen und Klienten, die das 'Rauslassen' über den Weg des begleiteten und lösungsorientierten Malens sehr schätzen.
Gemalt wird wahlweise alleine, oder in der Gruppe. Sie können nicht malen? Kein Problem! Sie brauchen nur Freude an Farben und dem Malen mitbringen! In meinem Begleiteten Malen geht es nicht darum, "schöne", perfekte Bilder zu produzieren, oder darum Klienten-Bilder therapeutisch zu analysieren. Wichtig für Sie ist, der Prozess des Malens und das Klären eines Zustandes, einer Situation, via Ihr selbstgemaltes Bild. 
Sie werden zur Ruhe kommen und Ihr Gedanken-Karussel wird sich verlangsamen.
Dadurch werden Veränderungsprozesse bei Ihnen entstehen, in denen Sie neues Selbstvertrauen, Selbstwert  und Zuversicht entwickeln können . 

Beim Malprozess wird das Papier und die Farbe zum Übungsfeld für das 'richtige' Leben. 
Anhand dessen, was und wie sie malen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Entscheidungen zu überprüfen, Ihre Vermeidungsstrategien und Blockaden zu erkennen, Sie können neue Lösungen finden und ausprobieren. 
Hier können Sie sich trauen, Grenzen zu überschreiten und neue Schritte zu wagen. 
Altes, Abgeschlossenes, Überlebtes und Schmerzhaftes kann 'übermalt' werden. 
Es ist einfacher als Sie denken: Lassen Sie Ihr Bild zu Ihnen sprechen, denn: 
"Bilder sprechen mehr als tausend Worte!"

"Wollen Sie diesen Weg wählen, Ihre Blockaden zu lösen, von Stress und Ängsten wegzukommen, und Ihr volles Potenzial zu entfalten? Ich lade Sie herzlich ein!"
Kontakt Termine und Preise
Share by: